Eleonore Fischer, Porzellankunst

in Künstler

Termine mit Eleonore Fischer, Porzellankunst

Ausstellung: ZERBRECHLICHE LANDSCHAFTEN

Veranstaltungszeitraum

8. April 2016 – 28. April 2016

Veranstaltungsort

Galerie im LEVANTEHAUS, Mönckebergstraße 7, 20095 Hamburg, Deutschland

  Das Forum Kunst&Dialog präsentiert in Zusammenarbeit mit dem LEVANTEHAUS Hamburg Werke der Malerin und Porzellankünstlerin Eleonore Fischer aus Kirchseeon bei München. Die Ausbildung als Malerin an der „Münchner Kunstakademie“ und die virtuose Materialbeherrschung und Präzision in der Gestaltung feinster

Porzellankunst der außergewöhnlichen Art von Eleonore Fischer, Inhaberin der KOK Galerie in Kirchseeon bei München.

www.keramikobjektkunst.com

Die Ausbildung als Malerin und Keramikerin an der Münchner Kunstakademie prägen ihre Arbeiten.

Das Ausloten der Grenzbereiche von Porzellan, verbunden mit dem Einsatz von malerischer und plastischer Gestaltungsmittel erzeugen filigrane, ästhetische Wirkungen, die nicht mehr mit Porzellan assoziiert werden. Von diesen Wirkungen fasziniert ist sie zu einer – man könnte sagen – neuen Art dreidimensionaler Landschaftsmalerei gekommen. Auf vielfältige Weise gestaltet sie Porzellanunikate als Bilder, Reliefe, Skulpturen aus rhythmischen Strukturen, formal oft bis zum Äußersten reduziert aber auch kontrastierend ergänzt mit spannungsreichen Material-, Form- und Farbdetails.

Heute entstehen aus diesem Material hauchdünne filigrane amorphe Porzellanarbeiten.

Ausstellungen

1964 „Sommerausstellung“ KV Schloss Dachau

1979 „Weihnachtsausstellung“ KV Ingolstadt

2009 „4 frauen – 4 ausdrucksformen künstlerischen schaffens“, Galerie KOK Kirchseeon

2009 „schmuck & keramik – tradition trifft innovation“, Galerie KOK Kirchseeon

2011 „Jurierte Jahresausstellung“ KV Ebersberg

2011 „Truderinger Kunst-Tage“, Jurierte Ausstellung, 2. Publikumspreis

2011 „ars-technica“ kunst-, kultur- & technik-Fest, Unterhaching

2011 „Frontal“, Mitgliederausstellung KV Ebersberg

2011 „Wolfratshauser Kunstmeile 2011“

2011 „Perron-Kunstpreis in Porzellan“, Jurierte Ausstellung Stadt Frankenthal

2012 „Ausstellung Perron-Kunstpreis in Porzellan“, Porzellanikon Selb

2012 Galerie Klosterschule Glonn

2012 „Kunstevent in den Gärten von Hagen“, Hagen am Riegsee bei Murnau

2012 „Mitgliederausstellung KV Ebersberg“, 2. Publikumspreis

2012 „Lichtblicke“,  Residenz München

2013 „Jurierte Jahresausstellung“,  KV Ebersberg

2013 „Lichtblicke“, Residenz München

2013 „Truderinger Kunst-Tage“ ,Jury-Mitglied, Ausstellung der Jury

2013 „ars-technica“ kunst-, kultur- & technik-Fest, Unterhaching

2013 Mitgliederausstellung KV Ebersberg, 3. Publikumspreis

2013 „Rhein-Main Künstlertage“, Orangerie, Darmstadt

2013 „Blickpunkte der HanDgewandten Kunst“ Bürgerhaus Gräfelfing

2013 „1. Regensburger Kunstmesse“, Jurierte Ausstellung, 3. Publikumspreis

2013 „aestethic vibrations“, Galerie KOK, Kirchseeon

2014 „NaturalArt – Kunsterlebnis Natur“, Kreuzgang Kloster Benediktbeuern

2014 „Kunstmesse Ingolstadt“,  Jurierte Ausstellung

2014 „Keramikmuseum Bürgel” , Jurierte Ausstellung

2014 „Perron-Kunstpreis in Porzellan“, Jurierte Ausstellung Stadt Frankenthal

2014 „Lichtblicke“ Residenz München2014 „fragile labyrinthe -zerbrechliche landschaften“, Galerie KOK Kirchseeon

2014 „fineformart“ Wiede-Fabrik, München

2014 „Ausstellung Perron-Kunstpreis in Porzellan“, Porzellanikon, Selb

2015 „Art Innsbruck“

2015 „Jurierte Jahresausstellung“,  KV Ebersberg

2015 „Jurierte 62. Kunstausstellung“,  KV Bayrischzell

2015 Mitgliederausstellung,  KV Ebersberg, 1. Preis

2015 Kunstnacht,  Landsberg a. Lech

2015 Galerie Merikon, Wien

Einzelausstellungen

2010 „Haus Maria Linden“, Vaterstetten/München

2010 „kunst in der praxis“, Königsberg in Bayern

2013 „Werkschau 2007–2013“, Rathaus Vaterstetten

2014 „Zerbrechliche Landschaften“, Werkschau 2007–2014, Stadtmuseum Pflegschloss, Schrobenhausen