Fotokunstausstellung: HELMUT SCHMIDT meets BARACK OBAMA

Wann:
10. September 2015 um 19:00 – 2. Oktober 2015 um 16:00
2015-09-10T19:00:00+02:00
2015-10-02T16:00:00+02:00
Wo:
LEVANTEHAUS
Mönckebergstraße 7
20095 Hamburg
Deutschland
Kontakt:
Forum Kunst&Dialog/Dr. Evamaria Brehm
04106 9779856
Fotokunstausstellung: HELMUT SCHMIDT meets BARACK OBAMA  @ LEVANTEHAUS | Hamburg | Hamburg | Deutschland

 

HELMUT SCHMIDT meets BARACK OBAMA

Fotokunst in DIGI-Art und Acryl von Ernst-Hermann Ruth, Meister für Fotodesign

Ort: Galerie im LEVANTEHAUS, Mönckebergstr. 7  20095 Hamburg

Vernissage: Donnerstag, 10. September 2015 19.00 Uhr, Dauer:  bis 2. Oktober 2015, Öffnungszeiten außer Sonntag von 12.00 bis 19.00 Uhr, verkaufsoffener Sonntag: 27. September geöffnet 13.00 bis 18.00 Uhr, Initiatorin und Kuratorin Dr. Evamaria Brehm/ Forum Kunst&Dialog

Der weltweit tätige Fotograf und Meister für Fotodesign Ernst-Hermann Ruth präsentiert aus seiner Fotostrecke „Begegnungen“ in DIGI-Art und Acryl bearbeitete Portraits von Altkanzler HELMUT SCHMIDT  und dem amerikanischen Präsidenten BARACK OBAMA.

 Der Künstler bedient sich ausdrucksstarker Figurationen, indem er Schwarz-Weiß-Portraits bekannter Persönlichkeiten inspeziell konzipierte Farbflächen projiziert. Seine Figurationen sind sofort erkennbar, nicht abstrahiert. Anschließend werden die Werke mittels Computertechnik als Siebdruck und/oder in Rastertechnik grafisch umgesetzt womit eine ganz eigene Wirkung der Verfremdung entsteht. Die abgebildeten Protagonisten in den Bildern von Ernst-Hermann Ruth erfahren durch Weiterbearbeitung mit dynamischen, farbfrohen oder farbschweren Pinselstrichen sowie grafischen Elementen eine zusätzliche emotionale Ausdrucksform mit der Absicht, den Betrachter nicht nur künstlerisch-ästhetisch anzusprechen, sondern ihn über die Gefühlsebene Anteil nehmen zu lassen, am individuellen Drama, dem Chaos, den Freuden und Leiden der abgebildeten Persönlichkeiten.

In den vergangenen Jahren entwickelte Ernst-Hermann Ruth mit dieser einzigartigen künstlerisch-ästhetischen Umsetzung von Fotodesign, Acrylmalerei und Computertechnik einen ganz eigenen, unverwechselbaren Foto-Kunststil, die „Digi-Art mit Acryl-Technik“.

 Ernst-Hermann Ruth, Meister für Fotodesign

1946 geboren in Blaubeuren / Ulm, Besuch der freien Waldorfschule Ulm, im Anschluss Fotodesignstudium an der Bayrischen Fotoakademie in München bis zum Meistertitel. Seit 1974 eigenes Atelier in München und Nizza, bis heute als Fotodesigner weltweit tätig. 1975 Mitglied im Bund freier Fotodesigner (BFF). 1978 Berufung in die Deutsche Gesellschaft für Fotografie (DGPH), 2008 intensiver Einstieg in die Malerei.

Einzelausstellungen/ Auswahl:
– Deutsche Bank, München
– Galerie Sterntaler, München
– Credit du Nord, Nizza
– Filmstudios Victorin, Nizza
– Gag Galerie, Sydney
– RNB Bank, Monaco
– PRS Film, Los Angeles